Disposition / Leitstelle

Die ABS Ambulance GmbH und die SLB-Service Leitstelle Berlin betreiben eine gemeinschaftliche Disposition / Leitstelle.Diese ist 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr  besetzt und bearbeitet alle eingehenden Anrufe.

Mit derzeit zwei Annahmeplätze und zwei Dispositionplätze werden unsere Mitarbeiter und unsere Fahrzeuge geführt.Die Alarmierung der Mitarbeiter und der Fahrzeuge erfolgt weitestgehend nonverbal über unsere Dispositionssoftware.Unsere Leitstelle ist so Konzipiert, dass sie jederzeit auf eine hohe Auslastung reagieren kann. Auch können Großveranstaltungen im Sanitätsdienst als Einsatzleitung durchgeführt werden.

Kommunikationswege

Telefon ( ausreichende Anzahl an Leitungen)

Mobil / Handy / GSM

Fax (gehörlosenfax)

Datenfunk

Bündelfunk

Betriebsfunk

Schnittstelle GPS Ortung & Webfleet , Rescue Trek

Schnittstelle TETRA FUNK

Schnittstelle Watsapp

Schnittstelle Hausnotruf zu allen Protokollen (CPC, Tunstill, Care Mobile und IP, Bosch)

Schnittstelle zu anderen Leitstellen Dispositionen

im Bedarfsfall div. Schnittstellen zu BOS 2m und 4m sowie 70cm

Einsatzgebiete der Leitstelle

Annahme und Bearbeitung aller Aufträge 

Führen & Disposition aller angeschlossenen Einsatzmittel sowie Fremdeinsatzmittel

Stabsmäßiger Aufbau sowie Dokumentation aller Informationen bei normaler Einsatzlage (Grundeinsatzlage)

Führen des Einsatztagebuches

Wechsel jederzeit auf Sonderlagen neben dem normalen Einsatzgeschehen (bei Evakuierungen, Unwetter oä.)

Einsatzleitung für Kleine und Große Erreignisse oder Veranstaltungen.

 

Absicherung der Kommunikation

Alle Server werden durch  mehrere Backupsysteme geschützt

Jeder Arbeitspaltz sowie die Server und die Telefone sind an unserer USV angeschlossen.

Für längere Ausfälle steht ein Stromagregat jederzeit Einsatzbereit zur Verfügung. 

Alle Telefonleitungen sind mit einem FMC Client gekoppelt, somit ist die Leitstelle IMMER erreichbar.

 

Und im Schlimmsten aller Fälle hält die Leitstelle Papier und Bleistifte bereit sowie diverse Vordrucke (Meldevordruck,STABS Vordrucke, E und A Blätter usw.) nach KATS- Standard. :-)

Zentrale Einsatzleitung

Die Zentrale Einsatzleitung für die Region Berlin hat die Aufgabe bei Sanitätsdienstlichen oder Rettungsdienstlichen Absicherungen die Führungsaufgaben zu übernehmen. Dies gilt für unsere eigenen Kräfte sowie für Fremdkräfte oder andere Institutionen. Auch kann unsere Zentrale Einsatzleitung  für andere Institutionen gemietet werden.

Die Zentrale Einsatzleitung übernimmt dann die Konzeption und Organisation sowie die Kommunikation für Ihr Event oder Einsatz.

Sie beauftragen uns und wir kümmern uns um alle Belange von A-Z.


Telefon: 030 / 633 14 736

Telefon: 030 / 270 15 634

Telefax: 030 / 270 15 635